Rückblick 2006

 

Was im September 2002 mit 14-tägigen Chorproben begann, hat sich schnell auf wöchentliche Treffen,
immer donnerstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, eingespielt.
Wurden am Anfang „nur“ die großen Festtage wie Weihnachten, Ostern und das Vitus-Fest feierlich mitgestaltet,
so kamen bald auch die Familiengottesdienste, die über das gesamte Kirchenjahr verteilt sind und die Erstkommunion dazu.
Auf Anfrage des Mertinger Kirchenchorleiters Jürgen Roßmann wurden auch die Firmungen 2003 und 2005 in St. Martin,
in Mertingen, durch CANTARE musikalisch gestaltet. Mittlerweile werden auch auf Anfrage Hochzeiten und Taufen
sowie Andachten und Mariensingen in anderen Pfarreien gesungen.

So hat sich das Répertoire unseres Chores stets erweitert. Dies beinhaltet nicht nur moderne geistliche Lieder,
Werke aus dem Gotteslob und klassische Lieder, sondern auch Gospelsongs und Popsongs.

Durch stetes proben und üben haben sich die Stimmen immer mehr verbessert und zu einem harmonischen Chorklang
zusammengefunden. Es wird viel Engagement und Disziplin verlangt. Doch die harte Arbeit und die Mühen werden
durch das Lob der Kirchenbesucher belohnt. Und das bestärkt einen, weiter zu machen.

Wer also Lust hat, ab einem Alter von 15 Jahren, bei uns im Kirchenchor CANTARE mitzumachen,
ist recht herzlich zu unseren Proben eingeladen.

Simone Bissinger
Organisation / Chorleiterin